#ErlebedeinGöppingen NEU: click and collect

Shopping Angebote in Göppingen

Veranstaltungskalender

Erlebnisse buchen

Wandererlebnisse

Göppingen virtuell

Teile deine schönsten Erlebnisse in Göppingen!

Kennzeichne deine Posts von Fotos in und um Göppingen auf Instagram mit #ErlebedeinGöppingen und @erlebe_dein_goeppingen.

Mit etwas Glück erscheint dein Foto hier in der kuratierten Fotogalerie der schönsten Aufnahmen rund um Göppingen und auf dem offiziellen @erlebe_dein_goeppingen Instagram-Account.

Erlebe dein Göppingen!

Im Sommer …

… wie auch im Winter

 

 


GöppingenGöppingenGöppingenGöppingenGöppingenGöppingenGöppingenGöppingenGöppingenGöppingenGöppingenGöppingenGöppingenGöppingenGöppingenGöppingenGöppingenGöppingenGöppingenGöppingenGöppingenGöppingenGöppingenGöppingenGöppingenGöppingenGöppingenGöppingenGöppingenGöppingenGöppingenGöppingenGöppingenGöppingenGöppingenGöppingenGöppingenGöppingenGöppingenGöppingenGöppingenGöppingenGöppingenGöppingenGöppingenGöppingenGöppingenGöppingenGöppingenGöppingenGöppingenGöppingenGöppingenGöppingenGöppingenGöppingenGöppingenGöppingenGöppingenGöppingenGöppingenGöppingenGöppingenGöppingenGöppingenGöppingenGöppingenGöppingenGöppingenGöppingenGöppingenGöppingenGöppingenGöppingenGöppingenGöppingenGöppingenGöppingenGöppingenGöppingenGöppingenGöppingenGöppingenGöppingenGöppingenGöppingenGöppingenGöppingen
Social-Media Nutzungskonzept

Mit dem vorliegenden Nutzungskonzept übernimmt die Stadt Göppingen als öffentliche Stelle ihre Verantwortung und Vorbildfunktion zur Nutzung sozialer Medien.

 

Was sind soziale Netzwerke, soziale Medien bzw. social media überhaupt?

Der Begriff Social Media beschreibt Webseiten und Apps, über die Nutzer/innen Inhalte kreieren, teilen und sich mit anderen Nutzer/innen vernetzen und austauschen können. Soziale Netzwerke umfassen eine Vielzahl von Plattformen und Tools, die alle für die Kommunikation, Interaktion und den Austausch zwischen Benutzern verwendet werden. Jeder kann soziale Medien verwenden und kann somit die Medienlandschaft massiv beeinflussen. In folgenden Kategorien lassen sich die Netzwerke einordnen:

·       Soziale Netzwerke (zum Beispiel Facebook, Twitter)

·       Foto- und Videonetzwerke (zum Beispiel YouTube, Vimeo)

·       Mobile Communitys (zum Beispiel Instagram, Snapchat)

·       Messenger-Dienste (zum Beispiel WhatsApp, Facebook Messenger)

·       Blogs (zum Beispiel Food-Blogs, Corporate Blogs, Tumblr)

·       Open-Source-Plattformen (zum Beispiel Wikipedia)

·       Musik- und Audioplattformen (zum Beispiel Spotify, Soundcloud)

 

In welchen Sozialen Netzwerken ist die Stadt Göppingen aktiv?

FACEBOOK

Facebook ist ein kostenloses soziales Netzwerk und ermöglicht die Erstellung von privaten Profilen zur Darstellung der eigenen Person, von Unternehmensseiten zur geschäftlichen Präsenz, sowie von Gruppen zur privaten Diskussion gemeinsamer Interessen. Facebook bietet eine breite Palette an Möglichkeiten, mit den Bürgern in Kontakt zu treten und auch zu bleiben. Außerdem hat sich Facebook in der Vergangenheit als wertvolles Kommunikationsinstrument in einer Krisensituation bewährt.

https://www.facebook.com/Stadt.Goeppingen/

https://www.facebook.com/Erlebe-dein-Göppingen/

INSTAGRAM

Instagram ist ein kostenloser Onlinedienst zum Teilen von Fotos und Videos. Nutzer können ihre Fotos und Videos mit Filtern versehen. Außerdem kann man über Instagram Fotos in andere soziale Netzwerken verbreiten, sowie anderen Nutzern folgen und deren Fotos liken bzw. kommentieren. Instagram dient dazu, Göppingen von seiner schönen Seite zu zeigen.

https://www.instagram.com/stadt_goeppingen/

https://www.instagram.com/Erlebe_dein_Goeppingen/

YOUTUBE

YouTube wurde 2005 gegründet und ist nach Google die zweitgrößte Suchmaschine und in Deutschland nach Facebook das zweitgrößte Netzwerk. Seit 2018 hat die Stadt Göppingen einen YouTube – Kanal. Auf diesem Kanal veröffentlichen wir Videos zu Veranstaltungen, Projekten, Kampagnen oder sonstige Ereignisse mit Bezug zu der Stadt. Wer ein YouTube-Benutzerkonto hat, kann unsere Videos kommentieren und abonnieren.

https://www.youtube.com/channel/UCZfKwElkygjrDqHMonRtIwg

 

Welche Vorteile erhofft sich die Stadt Göppingen von der Nutzung der sozialen Medien?

Vorteile:

 

Welche Risiken entstehen bei der Nutzung von den sozialen Medien?

 

Datenschutzfolgenabschätzung

Aufgrund der EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) ist für die Angebote der Stadt Göppingen gemäß Art. 35 Abs. 1 DSGVO eine Datenschutzfolgenabschätzung durchzuführen, wenn eine Form der Verarbeitung personenbezogener Daten, insbesondere bei Verwendung neuer Technologien, aufgrund der Art, des Umfangs, der Umstände und der Zwecke der Verarbeitung voraussichtlich ein hohes Risiko für die Rechte und Freiheiten natürlicher Personen zur Folge hat.

 

1.     Risikoidentifikation

Die eigenen Angebote lösen das in Art. 35 DSGVO beschriebene Risiko aufgrund des nur sehr geringen Umfangs einer eigenen Datenverarbeitung selbst nicht aus. Dies gilt insbesondere im Hinblick darauf, dass es sich bei den eigenen Beiträgen hauptsächlich um ein reines Senden von Inhalten ohne Personenbezug handelt, und bei einer etwaigen Kommunikation mit anderen Nutzern nur die Daten verarbeitet werden, die diese selbst und freiwillig angegeben haben.

Die Nutzung sozialer Medien durch solche Angebote hat jedoch weitreichende Auswirkungen, insbesondere hinsichtlich der Auswertung der Daten durch den jeweiligen Plattformbetreiber zu Werbezwecken und ähnlichem. Dies stellt eine Verarbeitung mit einem hohen Risiko dar, für die eine Datenschutzfolgenabschätzung vorzunehmen ist.

Der Landesbeauftragten für Datenschutz und Informationssicherheit Baden-Württemberg (nachfolgend LfDI) geht insofern davon aus, dass öffentliche Stellen, die soziale Medien zur Öffentlichkeitsarbeit und zur Bereitstellung allgemeiner Informationen nutzen, eine Mitverantwortung tragen. Mitverantwortung bedeutet dabei nicht, dass die jeweilige öffentliche Stelle die Datenschutzkonformität des jeweiligen sozialen Netzwerkes bestätigt oder garantiert. Mitverantwortung bedeutet vielmehr, dass die Stadt Göppingen sich und anderen die Risiken sozialer Netzwerke bewusst macht. Auf diese Risiken, die generell mit der Nutzung sozialer Medien einhergehen, werden die Nutzer insbesondere durch das Social Media-Nutzungskonzept der Stadt Göppingen hingewiesen.

Die Abschätzung der Folgen der Nutzung sozialer Medien stellt sich vor diesem Hintergrund wie folgt dar:

Die eingangs beschriebenen Risiken, die mit einer Nutzung sozialer Medien einhergehen, bestehen grundsätzlich unabhängig von der eigenen Nutzung durch die Stadt Göppingen. Auch wird durch die Beiträge der Stadt Göppingen in den Angeboten selbst in der überwiegenden Zahl der Fälle kein Bezug zu personenbezogenen Daten hergestellt, sondern es werden eigene, sachbezogene Inhalte verbreitet.

Schließlich sind die Daten, die durch die Interaktion mit dem jeweiligen Account in sozialen Medien oder anderen Accounts verarbeitet werden schon öffentlich zugänglich bzw. frei im Internet verfügbar.

Jedoch werden die Inhalte durch das Erscheinen auf dem jeweiligen Angebot der Stadt Göppingen und die Wechselbeziehung einer breiteren/“spezifischeren“ Öffentlichkeit zur Verfügung gestellt und erreichen so unter Umständen eine größere Aufmerksamkeit und weitere Verbreitung als ohne diese Interaktion.

Auch dadurch, dass die Stadt Göppingen sich innerhalb sozialer Medien mit anderen Accounts vernetzt, entstehen zusätzliche Querverbindungen und Informationen über den jeweiligen Nutzer des Accounts.

Schließlich werden auch beim passiven Mitlesen der Seite durch die Nutzer Logdaten durch den jeweiligen Plattformanbieter erhoben.

 

2.     Risikoanalyse

Durch die Erweiterung des Verbreitungskreises und die Vergrößerung der Verknüpfungsmöglichkeiten wird die Verarbeitung der Daten für andere Zwecke durch den Betreiber des jeweiligen sozialen Netzwerkes und eine heimliche Profilbildung begünstigt. Auch kann die Offenheit für Besucherbeiträge zu nachteiligen gesellschaftlichen Folgen wie unangebrachten oder diskriminierenden Kommentaren oder der Verbreitung sensibler Daten führen.

 

Mögen diese Schäden sich bei einer Verursachung durch den jeweiligen Plattformbetreiber selbst als wesentlich darstellen, so werden diese durch das jeweilige Angebot der Stadt Göppingen nur in sehr begrenztem Maße erhöht. Da die jeweiligen Beiträge auch noch anderweitig veröffentlicht werden, entsteht auch kein Zwang der Teilnahme an einem der sozialen Netzwerke.

 

3.     Risikobewertung

Insgesamt ist das durch die Angebote verursachte zusätzliche Risiko daher als gering bis mittel einzustufen.

Zudem trägt die Stadt Göppingen aktiv dazu bei, das Risiko weiter zu senken. Hierzu zählt insbesondere die Aufklärung über die Datenschutzerklärung bzw. das Social Media-Nutzungskonzept der Stadt Göppingen.

Ein Großteil dieser Maßnahmen liegt allerdings in der Sphäre des Nutzers: So besteht bei einer Nutzung sozialer Netzwerke keine Pflicht den jeweiligen Klarnamen zu führen. Außerdem kann sich der Nutzer durch verschiedene Einstellungen bis zu einem gewissen Grad schützen, etwa durch das Löschen seines Browserverlaufs, das Deaktivieren von Cookies, oder die fehlende Standortfreigabe bei der Verwendung von Fotos.

Zudem ermöglicht die kontinuierliche redaktionelle Betreuung ein Eingreifen durch die Stadt Göppingen bei etwaigen ehr- oder persönlichkeitsverletzenden Kommentaren bis hin zur Sperrung des Accounts des „störenden“ Nutzers. Die Stadt Göppingen hat zudem für die Nutzung ihrer Angebote eine Netiquette formuliert, auf deren Einhaltung bei der Betreuung geachtet wird.

 

4.     Ergebnis

Die Angebote der Stadt Göppingen in den genannten sozialen Medien sind angesichts der beschriebenen Risiken und verbindlich vorgesehenen Maßnahmen vertretbar. Die Stadt Göppingen verpflichtet sich zudem, die weitere Entwicklung zu beobachten und die hier vorgenommene Prüfung nötigenfalls zu wiederholen und fortzuentwickeln.

 

Weitere Informationen:

Facebook Datenschutzrichtlinie:

https://www.facebook.com/policy.php

Instagram Datenschutzrichtlinie:

https://www.facebook.com/help/instagram/519522125107875

 

YouTube Datenschutzrichtlinie:

https://www.youtube.com/intl/de_be/about/policies/#community-guidelines

 

Alternative Kontakt- und Informationsmöglichkeiten

Wir möchten Nutzer verschiedener Angebote darauf hinweisen, dass die Nutzung aller Social-Media Plattformen nur andere Optionen darstellt. Sie müssen sich nicht bei Instagram oder Facebook anmelden, um weitere Informationen über die Stadt Göppingen zu erhalten. Alternativ können Sie auf den folgenden Websites auf die neuesten Informationen und Pressemitteilungen zugreifen:

https://www.erlebe-dein-goeppingen.de/

https://www.goeppingen.de/start/Unsere+Stadt/Aktuelles.html

 

Alternativ stehen Ihnen für Informationen oder Fragen die Mitarbeiterinnen der Touristinformation ipunkt im Rathaus in Göppingen zur Verfügung:

https://www.goeppingen.de/start/Buergerservice/ipunkt+im+Rathaus.html

 

Wichtig zu wissen:

Ansprechpartner: Soziale Netzwerke

Stadtverwaltung Göppingen

Referat Presse – und Öffentlichkeitsarbeit

Hauptstraße 1 / 73033 Göppingen

Herr Dejan Birk-Mrkaja

Telefon: 07161 650 1111

Telefax: 07161 650 1109

E-Mail: DBirkMrkaja@goeppingen.de

 

Ansprechpartner: Presse – und Öffentlichkeitsarbeit

Stadtverwaltung Göppingen

Referat Presse – und Öffentlichkeitsarbeit

Hauptstraße 1 / 73033 Göppingen

Herr Olaf Hinrichsen

Telefon: 07161 650 1110

Telefax: 07161 650 1109

E-Mail: OHinrichsen@goeppingen.de

 

Ansprechpartner: Datenschutz

Komm.One

Anstalt des öffentlichen Rechts

Krailenshaldstraße 44 / 70469 Stuttgart

E-Mail: datenschutz@goeppingen.de

 

Netiquette

Uns ist ein fairer und verantwortungsvoller Umgang miteinander sehr wichtig. Beleidigende, diffamierende, anstößige und rassistische Kommentare haben in unserem social media Angebot nichts verloren und werden gelöscht.

 

Veröffentlichung und Aktualisierung des Nutzungskonzepts

Dieses Nutzungskonzept wird einmal im Jahr von uns evaluiert.

Stand der vorliegenden Fassung: Mai 2021

 

Für weitere Pflichtangaben nach § 5 TMG verweisen wir an dieser Stelle auf unser Impressum unter https://www.goeppingen.de/site/Goeppingen-Internet/node/1159535/index.html und auf unsere Datenschutzerklärung unter https://www.goeppingen.de/site/Goeppingen-Internet/node/15122247/index.html.

Impressum & Datenschutz

IMPRESSUM

Verantwortlich für diesen Internetauftritt:

Hohenstaufenstadt Göppingen

Postanschrift
Postfach 11 49
73011 Göppingen

Hausanschrift
Hauptstraße 1
73033 Göppingen

Telefon: 07161 650-0

E-Mail: stadtverwaltung@goeppingen.de

USt-IdNr.: DE145554199

Amtlicher Gemeindeschlüssel (AGS): 08117026

Kontoverbindung: IBAN: DE26 6105 0000 0000 0001 10 BIC: GOPSDE6GXXX

Die Große Kreisstadt Göppingen ist eine Körperschaft des öffentlichen Rechts. Sie wird vertreten durch Oberbürgermeister Alexander Maier.

Redaktion und Koordination (Webmaster)

Stadt Göppingen
Referat Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Hauptstraße 1
73033 Göppingen

Telefon: 07161 650-1110

E-Mail: pressestelle@goeppingen.de

Copyright

Alle Texte, Bilder, Grafiken und Videos sowie die Gestaltung und Programmierung der einzelnen Seiten unterliegen dem Urheberrecht und anderen Gesetzen zum Schutz geistigen Eigentums. Sie dürfen ohne ausdrückliche Genehmigung durch die Stadt Göppingen weder kopiert, verändert noch auf anderen Web-Sites verwendet werden. Einige der in diesem Internet-Auftritt enthaltenen Bilder und Videos unterliegen dem Urheberrecht derjenigen, die diese zur Verfügung gestellt haben.

Haftungsausschluss / Disclaimer

Für die Richtigkeit der Inhalte dieses Internet-Auftritts übernehmen wir trotz sorgfältiger Überprüfung keine Gewähr.
Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.
Mit Urteil vom 12. Mai 1998 hat das Landgericht Hamburg entschieden, dass man durch die Ausbringung eines Links die Inhalte der verlinkten Seite ggf. mit zu verantworten hat. Für alle Links in diesem Internet-Auftritt gilt: Die Stadt Göppingen übernimmt für die Inhalte aller verlinkten Seiten auf dieser Homepage ausdrücklich keinerlei Verantwortung und macht sich die Inhalte aller verlinkten Seiten ausdrücklich nicht zu eigen.

DATENSCHUTZERKLÄRUNG

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung. Die Nutzung unserer Website ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder E-Mail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben. Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Cookies
Die Internetseiten verwenden teilweise so genannte Cookies. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Cookies dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert. Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte „Session-Cookies“. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Andere Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen. Diese Cookies ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen. Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browser aktivieren. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität dieser Website eingeschränkt sein.

Server-Log-Files

Der Provider der Seiten erhebt und speichert automatisch Informationen in so genannten Server-Log Files, die Ihr Browser automatisch an uns übermittelt. Dies sind Browsertyp und Browserversion, verwendetes Betriebssystem, Referrer URL, Hostname des zugreifenden Rechners, Uhrzeit der Serveranfrage. Diese Daten sind nicht bestimmten Personen zuordenbar. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen. Wir behalten uns vor, diese Daten nachträglich zu prüfen, wenn uns konkrete Anhaltspunkte für eine rechtswidrige Nutzung bekannt werden.

Vimeo-Plugins

Auf unseren Websites sind Plugins des Videoportals Vimeo der Vimeo, LLC, 555 West 18th Street, New York, New York 10011, USA eingebunden. Bei jedem Aufruf einer Seite, die ein oder mehrere Vimeo-Videoclips anbietet, wird eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und einem Server von Vimeo in den USA hergestellt. Dabei werden Informationen über Ihren Besuch und Ihre IP-Adresse dort gespeichert. Durch Interaktionen mit den Vimeo Plugins (z.B. Klicken des Start-Buttons) werden diese Informationen ebenfalls an Vimeo übermittelt und dort gespeichert. Wenn Sie ein Vimeo-Benutzerkonto haben und nicht möchten, dass Vimeo über diese Website Daten über Sie sammelt und mit Ihren bei Vimeo gespeicherten Mitgliedsdaten verknüpft, müssen Sie sich vor Ihrem Besuch dieser Website bei Vimeo ausloggen. Die Datenschutzerklärung für Vimeo mit näheren Informationen zur Erhebung und Nutzung Ihrer Daten durch Vimeo finden Sie unter https://vimeo.com/privacy. Außerdem ruft Vimeo über einen iFrame, in dem das Video aufgerufen wird, den Tracker Google Analytics auf. Dabei handelt es sich um ein eigenes Tracking von Vimeo, auf das wir keinen Zugriff haben. Sie können das Tracking durch Google Analytics unterbinden, indem Sie die Deaktivierungs-Tools einsetzen, die Google für einige Internet-Browser anbietet. Die Nutzer können darüber hinaus die Erfassung der durch Google Analytics erzeugten und auf ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout. Verschiedene unserer Websites enthalten sogenannte Einbettungen von Videos auf Vimeo oder Videos aus den von uns betriebenen Vimeo-Channels. Diese ermöglichen jedoch nur die Verbindung zu Vimeo. Wenn Sie Informationen zum Zweck und Umfang der Datenerhebung und -nutzung durch Vimeo, sowie Ihre Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz als Vimeo-Kunde erhalten wollen, entnehmen Sie diese bitte den Datenschutzhinweisen von Vimeo (https://vimeo.com/privacy).

Google Analytics

Unsere Website verwendet Funktionen des Webanalysedienstes Google Analytics. Anbieter des Webanalysedienstes ist die Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA.

Google Analytics verwendet „Cookies“. Das sind kleine Textdateien, die Ihr Webbrowser auf Ihrem Endgerät speichert und eine Analyse der Website-Benutzung ermöglichen. Mittels Cookie erzeugte Informationen über Ihre Benutzung unserer Website werden an einen Server von Google übermittelt und dort gespeichert. Server-Standort ist im Regelfall die USA. Das Setzen von Google-Analytics-Cookies erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Als Betreiber dieser Website haben wir  ein berechtigtes Interesse an der Analyse des Nutzerverhaltens, um unser Webangebot und ggf. auch Werbung zu optimieren.

Das Setzen von Cookies durch Ihren Webbrowser ist verhinderbar. Einige Funktionen unserer Website könnten dadurch jedoch eingeschränkt werden. Ebenso können Sie die Erfassung von Daten bezüglich Ihrer Website-Nutzung einschließlich Ihrer IP-Adresse mitsamt anschließender Verarbeitung durch Google unterbinden. Dies ist möglich, indem Sie das über folgenden Link erreichbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

Widerspruch gegen die Datenerfassung: Sie können die Erfassung Ihrer Daten durch Google Analytics verhindern, indem Sie auf folgenden Link klicken. Es wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, der die Erfassung Ihrer Daten bei zukünftigen Besuchen unserer Website verhindert: Google Analytics deaktivieren. Einzelheiten zum Umgang mit Nutzerdaten bei Google Analytics finden Sie in der Datenschutzerklärung von Google: https://support.google.com/analytics/answer/6004245?hl=de

Demografische Merkmale bei Google Analytics: Unsere Website verwendet die Funktion “demografische Merkmale” von Google Analytics. Mit ihr lassen sich Berichte erstellen, die Aussagen zu Alter, Geschlecht und Interessen der Seitenbesucher enthalten. Diese Daten stammen aus interessenbezogener Werbung von Google sowie aus Besucherdaten von Drittanbietern. Eine Zuordnung der Daten zu einer bestimmten Person ist nicht möglich. Sie können diese Funktion jederzeit deaktivieren. Dies ist über die Anzeigeneinstellungen in Ihrem Google-Konto möglich oder indem Sie die Erfassung Ihrer Daten durch Google Analytics, wie im Punkt “Widerspruch gegen die Datenerfassung” erläutert, generell untersagen.

Verwendung von Google Webfonts
Auf unserer Webseite werden externe Schriften, sog. Google Webfonts, verwendet. Auch hierbei greifen wir auf Dienste der Google Inc. 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA zurück.
Dazu lädt beim Aufrufen unserer Seite Ihr Browser die benötigten Informationen vom Google-Server in den USA in ihren Browsercache. Dies ist notwendig, damit auch Ihr Browser eine optisch verbesserte Darstellung unserer Texte anzeigen kann.
Hierdurch wird an den Google-Server übermittelt, welche unserer Internetseiten Sie besucht haben. Auch wird Ihre IP-Adresse von Google gespeichert.

Weitergehende Informationen zu Google Webfonts finden sie unter https://developers.google.com/fonts/faq?hl=de-DE&csw=1

Allgemeine Informationen zum Thema Datenschutz bei Google finden sie unter www.google.com/policies/privacy/

Recht auf Auskunft, Löschung, Sperrung

Sie haben jederzeit das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten, deren Herkunft und Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung sowie ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema personenbezogene Daten können Sie sich jederzeit unter der im Impressum angegebenen Adresse an uns wenden.